Rheinische Spezialitäten
Rheinische Spezialitäten

Darum schmeckt es am Rhein so schön

Alle unsere Sorten haben ja ihren Ursprung im Rheinland. Aber dies hier sind sozusagen die rheinischsten unter den Rheinischen Spezialitäten: Am Stück und im Ring, wie es sich gehört. Da schneiden Sie sich gerne mal eine dicke Scheibe von ab. Die Blutwurst übrigens ist in Köln nicht nur eine Wurst, sondern eine Weltanschauung. Die ganze Region könnte ohne sie nicht leben – nicht so lecker jedenfalls. Probieren Sie eine der Rheinischen Spezialitäten von Schmitz, dann werden Sie wissen: “Darum schmeckt es am Rhein so schön.”


Blutwurst Ohne die Schmitz-Blutwurst – in unserer Heimat wird sie auch Flönz genannt – könnte man im Rheinland nicht leben. Nicht so lecker jedenfalls. Mal liegt sie schön dick geschnitten auf einem “Röggelchen”, mal thront sie knusprig gebraten als Krönung auf dem kölschen Nationalgericht “Himmel un Äad”. Um nur zwei Varianten zu nennen...

Haben Sie schon probiert? Hat’s geschmeckt?
Dann freuen wir uns über Ihr „Like“!


schließen schließen

Leberwurst Fein und streichzart schmiegt sich die Schmitz-Leberwurst auf Brote und Brötchen und verwöhnt Ihren Gaumen mit einem köstlichen Aroma. Unter den herzhaften “Rheinländern” von Schmitz ist sie sicher die Sanfteste und deshalb auch bei Kindern so sehr beliebt.
schließen schließen

Omas Blutwurst Die “Omas Blutwurst” von Schmitz schmeckt legendär. Kein Wunder, dass sie 2013 von der Fleischer-Innung in Köln zur Blutwurst des Jahres gekürt wurde und den “Flönz-Cup” gewann. Mit Schmitz-Blutwurst legen Sie sich also etwas Preisgekröntes aufs Brot oder in die Pfanne.
schließen schließen

Panhas rot Nicht nur Rheinländer wissen diese rheinische Spezialität zu schätzen. Knusprig in der Pfanne gebraten ist der Panhas ein Gedicht. In der Region isst man dazu gerne Kartoffelpüree und Röstzwiebeln. Oder einfach so mit einer Scheibe Schwarzbrot und Rübenkraut. Lecker!
schließen schließen

Schinken Fleischwurst Die Schmitz-Schinkenfleischwurst bringt Ihnen den Urgeschmack einer rheinischen Fleischwurst auf den Tisch. Am besten schneiden Sie sich eine dicke Scheibe davon ab und beißen herzhaft rein. Dann werden Sie sagen: “So muss eine Fleischwurst schmecken.”
schließen schließen

Zwiebelwurst Die Zwiebel gehört zur rheinischen Küche, wie der Dom zu Köln gehört. Die Schmitz-Zwiebelwurst ist eine der Arten, mit der Zwiebel etwas besonders Schmackhaftes aufs Brot zu zaubern. Lecker herzhaft und schön streichfest.
schließen schließen

mehr lesen mehr lesen schließen schließen
Blutwurst
Leberwurst
Omas Blutwurst
Panhas rot
Schinken Fleischwurst
Zwiebelwurst
weiterzurück
Finde uns auf Facebook